Kommunalwahlen 2021

Am 12. September 2021 werden in der Samtgemeinde Oderwald die Abgeordneten des Kreistages, der Gemeinderäte sowie des Samtgemeinderates neu gewählt.

Gleichzeitig werden im Rahmen der allgemeinen Direktwahlen auch eine Landrätin/ein Landrat sowie ein*e Samtgemeindbürgermeister*in neu gewählt.

Allgemeine Informationen

Informationen für Wahlvorschlagsträger

    

Für die Wahlvorbereitungen der allgemeinen Neuwahlen und Direktwahlen am 12.09.2021 hinsichtlich der Bewerberaufstellungen für die Kommunalwahlen wird auf die geänderte Rechtslage hingewiesen. Weitere Inforamtionen erhalten Sie unter dem nachstehenden Link der Internetseite der Niedersächsischen Landeswahlleiterin:

 

Rechtsänderung zur Bewerberaufstellung - Erlass der Niedersächsischen COVID-19-Bewerberaufstellungsverordnung

Wahlhelfer*innen

Eine Stimmabgabe ist nur durch den Einsatz vieler ehrenamtlicher Helfer*innen möglich. Bei jeder Wahl sind mehr als 100 Personen erforderlich, um in der Samtgemeinde Oderwald alle Wahlvorstände ausreichend zu besetzen. Hier möchte ich an Ihre Mithilfe appellieren! Demokratie braucht Mitwirkung. Unterstützen Sie uns und leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag bei den nächsten Wahlen.

 

Ehrenamtliche Wahlhelfer*innen gesucht


Bekanntmachungen

Weiterführend Links

Internetseite der Niedersächsischen Landeswahlleiterin

Niedersächsisches Kommunalwahlgesetz (NKWG)

Niedersächsische Kommunalwahlordnung (NKWO)

Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG)