28.01.2021

Corona-Schutzimpfung

Information zur Hotline

Die Niedersächsische Landesregierung hat soeben mitgeteilt, dass es aufgrund der Überlastung der Impfhotline momentan dazu kommen kann, dass bei einem Anruf die Ansage ertönt, die Nummer sei nicht vergeben. Dieses ist ein technischer Fehler, auf den der vom Land beauftragte Dienstleister keinen direkten Einfluss hat. An der Behebung des Fehlers wird aber bereits gearbeitet.

Wenn Sie die Telefonnummer

0800 9988665

gewählt haben, haben Sie alles richtig gemacht.

Die Nummer ist korrekt und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen so viele Anrufe entgegen wie möglich.

Die Niedersächsische Landesregierung bitten Sie herzlich um Geduld, bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Aktuelle Informationen zur Impfhotline erhalten Sie HIER