23.04.2021

Schnelltest-Drive-In am SchmidtTerminal in Wolfenbüttel erweitert seine Öffnungszeiten


Am 12. April 2021 eröffnete die Testpunkt Wolfenbüttel UG einen Schnelltest-Drive-In am SchmidtTerminal in der Halchterschen Straße 33.

„Das Angebot wurde bereits in der ersten Woche so gut angenommen, dass wir die Öffnungszeiten ab sofort erweitern werden“, freut sich Geschäftsführerin Laura Alpers. Der Schnelltest-Drive-In in der Nähe des Wolfenbütteler Bahnhofs ist von Montag bis Freitag von 07:00 bis 17:00 Uhr, am Samstag von 07:00 bis 12:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 09:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Der kostenlose Schnelltest, der per Abstrich über Nase und Rachen erfolgt, nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Anmeldungen sind nicht erforderlich, eine Terminreservierung unter www.testpunkt-wf.de ist jedoch möglich und verkürzt die Wartezeit. Autofahrer und ihre Begleiter brauchen am Drive-In das Auto nicht verlassen. Radfahrer, Motorradfahrer und Fußgänger sind ebenfalls willkommen und werden in einem umgebauten Bus getestet. Jedem Getesteten wird im Anschluss ein 12 Stunden gültiges Testzeugnis überreicht.

Die Testpunkt Wolfenbüttel UG betreibt ebenfalls einen Testbus montags bis freitags mit festen Haltestellen und -zeiten in Baddeckenstedt, Börßum, Cremlingen, Groß Denkte, Hornburg, Schladen, Schöppenstedt, Sickte und Weddel. Auch hier wurde der Fahrplan jetzt erweitert. So hält der Testbus erstmals am kommenden Samstag, 24. April 2021, von 09:00 bis 12:00 Uhr in Schladen und von 13:00 bis 16:00 Uhr in Schöppenstedt. An Samstagen sollen aber wechselnde Haltestellen angefahren werden.

Quelle: Presseinformation der Testpunkt Wolfenbüttel UG