22.10.2018

Kindergartenjahr 2019/2020

Aufnahme von Kindern in die Kindertagesstätten (Krippen- und Kindergartengruppen)

In den Kindergärten des Zweckverbandes Kindergarten Oderwald (Kindertagesstätte Börßum, Kindergarten Cramme, Kindergarten Flöthe, Kindergarten Oderwald in Dorstadt) werden Kinder im Alter von 0,5-3 Jahren (Krippengruppen) und von 3 Jahren bis zur Einschulung (Kindergartengruppen) betreut.

Aufgrund des Gesetzes über Tageseinrichtungen für Kinder hat jedes Kind seit dem 01.08.2013 vom vollendeten ersten Lebensjahr, also unmittelbar von seinem ersten Geburtstag an, einen Anspruch auf einen Betreuungsplatz. Wenn ein ausreichendes Angebot an Vormittagsplätzen nicht zur Verfügung steht, kann auf den Besuch einer gleichwertigen Nachmittagsgruppe oder eines Kinderspielkreises verwiesen werden. Bei einem unvorhergesehenen Bedarf bei Kindergartenkindern bzw. bei 1-3-Jährigen Krippenkindern kann der Rechtsanspruch auch durch die Vermittlung einer Tagesmutter erfüllt werden.

Der Anspruch auf einen Kindergartenplatz / Krippenplatz ist durch die Anmeldung im unten genannten Anmeldezeitraum geltend zu machen.

Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2019/2020

Der Zweckverband Kindergarten Oderwald bittet deshalb alle Eltern, die ihre Kinder noch nicht für den Besuch des Kindergartens bzw. der Krippe im Kindergartenjahr 2019/2020 (01.08.2019 bis 31.07.2020) angemeldet haben, diese in der Zeit

vom 01. November 2018 bis zum 31. Januar 2019

bei der Leiterin des jeweiligen Kindergartens anzumelden.

Die Einhaltung der gesetzten Frist ist auch erforderlich, damit der Zweckverband Planungen für die Einrichtung der Gruppen vornehmen kann.