09.07.2020

Schienenersatzverkehr zwischen Wolfenbüttel und Vienenburg

Brückenbauarbeiten an der RB42/43 in den Sommerferien

Vom Abend des 15. Juli bis zum 26. August 2020 ist die Strecke auf der RB42/43 zwischen Wolfenbüttel und Vienenburg voll gesperrt. Zwischen Schladen und Vienenburg muss eine Eisenbahnbrücke erneuert werden. Ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ist eingerichtet.

Während des ersten Bauabschnittes fährt die RB42/43 in den Abschnitten Braunschweig – Wolfenbüttel sowie Vienenburg - Bad Harzburg und Vienenburg - Goslar in beiden Richtungen planmäßig (Ausnahme sind die Tagesrandlagen). Zwischen Wolfenbüttel und Vienenburg wird kein Zug fahren. Der SEV hat in Vienenburg Anschluss an die Züge der RB42/43 von/nach Bad Harzburg / Goslar, in Wolfenbüttel besteht Anschluss an die RB45 von/nach Braunschweig.

Insgesamt dauern die Baumaßnahmen bis zum 14. September. Im zweiten Bauabschnitt ist der Abschnitt Schladen - Vienenburg gesperrt, ein eingleisiger Betrieb zwischen Wolfenbüttel und Schladen ist dann wieder möglich.

Der Fahrplan für den Schienenersatzverkehr ist in der elektronischen Fahrplanauskunft www.vrb-online.de hinterlegt, auch auf der erixx Webseite unter https://www.erixx.de/fahrplan/baustellenmeldungen 

Veränderte und längere Fahrzeiten

Fahrgäste werden gebeten die teilweise veränderten Abfahrtszeiten früh morgens und spät abends sowie die verlängerte Fahrzeit des Schienenersatzverkehrs zu berücksichtigen.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Facebookseite unter www.facebook.com/erixx.nahverkehr/